E-Mail von Microsoft: Microsoft Lizenz-Basis-Zertifizierung

Schreiben"Lizenz-Basis-Zertifizierung" von Microsoft erhalten?! Verstecktes Audit unter dem Deckmantel der Cybersicherheit?!

 

Derzeit versendet die Microsoft Deutschland GmbH Mails an Unternehmen und mittelständische Betriebe. Unter dem „Betreff: Microsoft Lizenz-Basis-Zertifizierung“ wird ausführliche erklärt, wie sehr man bestrebt sei, „das Bewusstsein hinsichtlich der Risiken im Bereich Internet & Cybersicherheit zu erhöhen“.

Erst im letzten Absatz verweist Microsoft mit einem Link generisch auf bewährte Vorgehensweisen beim Software Asset Management SAM und verlangt eine „interne Überprüfung der sich in Ihrer Organisation im Einsatz befindlichen ausgewählten Software durchzuführen“.

Diese Lizenz-Überprüfung, von Microsoft „Lizenz-Basis-Zertifizierung“ genannt, solle online durchgeführt werden und konzentriert sich auf Volumen-Lizenzen und Abo-Programm-Lizenzen. „E-Mail von Microsoft: Microsoft Lizenz-Basis-Zertifizierung“ weiterlesen

Blauer Brief von Microsoft – keine Liebeserklärung!

 

Das kann teuer werden. Blauer Brief von Microsoft oder E-Mails von Microsoft SAM, die eine Lizenzplausibilisierung ankündigen. Eine was?
Ein Lizenz-Audit, eine Prüfung ob die genutzte Software in Ihrem Unternehmen vorschriftsmäßig lizenziert ist. Damit hier nichts schief gehen kann, wird in der Mail gleich ein zertifizierter Microsoft SAM-Partner empfohlen, der sie durch den Prozess sicher begleiten kann. Denn Unterlizenzierung ist ja bekanntlich teuer und strafbar. Und man wolle ja nur helfen. „Blauer Brief von Microsoft – keine Liebeserklärung!“ weiterlesen