BSA Brief, Wichtige Erinnerung: Das Risiko von Compliance-Verstößen bei der Software-Nutzung in ihrem Unternehmen

BSA comliance verstoesseUnter diesem Betreff versendet die BSA Deutschland Schreiben an Unternehmen in Deutschland. Die Unternehmen werden gebeten ihre Software-Lizenzsituation in einem BSA eigenen Tool online preiszugeben. Dabei wird auf rechtliche und finanzielle Konsequenzen des Einsatzes unlizenzierter Software hingewiesen. Ein Beispiel in dem ein Unternehmen Schadensersatzzahlungen in Höhe von 160.000€ wegen unlizenzierter Software leisten musste, wird angeführt und schlussendlich wird nochmals nachdrücklich um die Nutzung der BSA Tools gebeten.

BSA Software Alliance Brief erhalten!? Wir raten Ihnen:

Ruhig bleiben und RICHTIG REAGIEREN

Holen Sie sich Unterstützung vom Lizenz-Experten, bevor Sie Ihre Dokumentation abgeben!

U-S-C bietet schnelle und pragmatische Unterstützung zur Vorbereitung des BSA-Lizenz-Audits.

„BSA Brief, Wichtige Erinnerung: Das Risiko von Compliance-Verstößen bei der Software-Nutzung in ihrem Unternehmen“ weiterlesen

Unlizenzierte Software, BSA zahlt Prämie an Wistleblower

BSA (Business Software Alliance)Unterlizenzierung! Whistleblower meldet Arbeitgeber bei der BSA und kassiert dafür 10.000 Euro!

Jüngster BSA-Fall: Falsche Software-Lizenzierung kostet Unternehmen 150.000 Euro Strafe.

Wie wichtig eine legale Lizenzsituation für einen Betrieb ist, zeigt der jüngste Fall der Business Software Alliance (BSA), der gerade publik wurde. Ein namentlich nicht genanntes Softwareunternehmen hatte mehrere hundert virtuelle Rechner mit Software im Wert von über 200.000 Euro ohne entsprechende Lizenzen im Einsatz. Nach einer außergerichtlichen Einigung musste das Unternehmen 150.000 Euro Schadenersatz zahlen. Dazu kamen die Kosten für die Nachlizenzierung. „Unlizenzierte Software, BSA zahlt Prämie an Wistleblower“ weiterlesen

Achillesferse Unterlizenzierung?!

BSA ködert unzufriedene Mitarbeiter mit Anschwärz-Prämien auf Facebook

Die Business Software Alliance (BSA), die offizielle Software-Lizenz-Kontroll-Instanz aller Hersteller, greift zu härteren Bandagen auf der Suche nach unter- und falschlizenzierten Unternehmen.
BSA lockt auf Facebook unzufriedene Mitarbeiter mit Prämien fürs Anzeigen von Unter- und Falschlizenzierung und garantiert den „Whistleblowern“ absolute Anonymität.
Hier „Achillesferse Unterlizenzierung?!“ weiterlesen

BSA startet Lizenzierungs-Check!

Lizenzplausibilisierung BSASie haben ein Schreiben der Business Software Alliance (BSA) erhalten!

 „Lizenz-Prüfung Ihrer Software – letzte Erinnerung“
„Online Auskunft über Ihren gesamten Lizenz-Bestand“

Was muss man jetzt wissen?

  • Sie sind jetzt offiziell aufgefordert, Ihre Lizenzierung auf eventuelle Unterlizenzierung hin zu überprüfen.
  • Unterlizenzierung ist strafbar und kein Kavaliersdelikt
  • Sobald Sie eine eventuelle Unterlizenzierung der BSA dokumentieren, sind diese Informationen rechtsverbindlich.
  • Bei Unterlizenzierung haftet der Geschäftsführer privatrechtlich!

„BSA startet Lizenzierungs-Check!“ weiterlesen