Software Asset Management (SAM) mit Wiesn-Rabatt

Münchner Wiesn 2017: Günstig zur Lizenz-Audit-Sicherheit

Software Asset Management (SAM) mit Wiesn-Rabatt
Software Audit zur Wiesn

Die Münchner Firma U-S-C nutzt das Oktoberfest 2017, um IT-Leiter ans Einsparpotential von unabhängigem Software Asset Management und rechtzeitiger Lizenz Audit Vorsorge zu erinnern. „Wenn es um SAM und auditsichere Lizenzierung geht, verschenken nach wie vor viele Firmen bares Geld“, weiß U-S-C Geschäftsführer Peter Reiner, „als Lizenzberater haben wir schon unzählige, mittelständische Firmen durch Lizenz-Audits von Microsoft, BSA oder Wirtschaftsprüfern begleitet. Dabei ärgert es uns immer wieder, zu sehen, wie viel Geld gespart hätte werden können, wenn man den Lizenz-Bereich VOR einer konkreten Audit-Aufforderung rechtssicher aufgestellt hätte.“

Der Grund: „Software Asset Management (SAM) mit Wiesn-Rabatt“ weiterlesen

Lizenz-Management besser schon vor den Audits aktiv werden –

IT-Mittelstand im Interview mit U-S-C GmbH Geschäftsführer Peter Reiner

IT-Mittelstand (Ausgabe 5/2017)

Laut IT Mittelstand führen Software-Audits im Mittelstand immer wieder zu ungeplanten Ausgaben – etwa in Form von hohen Kosten für Nachlizenzierungen und Back-Support. Die großen Software-Konzerne oder der Branchenverband prüfen über sogenannte Audits, ob die Software-Produkte ordnungsgemäß erworben wurden und vertragsgemäß genutzt werden.

Deshalb hat IT-MITTELSTAND bei den U-S-C Experten für Softwarelizenzierung nachgefragt, wie sich der IT-Chef vor bösen Überraschungen durch solche Audits schützen kann um Sicher durch das Lizenz-Audit zu kommen. „Lizenz-Management besser schon vor den Audits aktiv werden –“ weiterlesen

KPMG Audit Aufforderung oder Microsoft Compliance Initiative?

kpmg-sam-lizenz-workshopkpmg-sam-lizenz-workshopJetzt unabhängig bleiben – aber KPMG-sicher!

Aufforderung zum Microsoft Audit, KPMG Lizenz-Plausibilisierung oder einfach nur die aktuelle Compliance-Initiative vom Microsoft SAM Partner? „Sobald es ums Offenlegen des Lizenzwesens einer Firma geht, ist es wichtig Ruhe zu bewahren und jeden Schritt genau zu überlegen, um unabhängig und Herr des eigenen Lizenz-Bereichs zu bleiben“, weiß U-S-C Geschäftsführer Peter Reiner.

U-S-C ist seit über 10 Jahren auf vom Hersteller unabhängige Lizenzberatung spezialisiert und begleitet als Mittelstands-Spezialist durchschnittlich 120 Betriebe pro Jahr diskret und rechtssicher durch Audit Prüfungen. Dabei ist U-S-C bewusst kein Microsoft SAM Partner, aber vom führenden, neutralen Wirtschafts- und Beratungsunternehmer KPMG geschult. „KPMG Audit Aufforderung oder Microsoft Compliance Initiative?“ weiterlesen

Unlizenzierte Software, BSA zahlt Prämie an Wistleblower

BSA (Business Software Alliance)Unterlizenzierung! Whistleblower meldet Arbeitgeber bei der BSA und kassiert dafür 10.000 Euro!

Jüngster BSA-Fall: Falsche Software-Lizenzierung kostet Unternehmen 150.000 Euro Strafe.

Wie wichtig eine legale Lizenzsituation für einen Betrieb ist, zeigt der jüngste Fall der Business Software Alliance (BSA), der gerade publik wurde. Ein namentlich nicht genanntes Softwareunternehmen hatte mehrere hundert virtuelle Rechner mit Software im Wert von über 200.000 Euro ohne entsprechende Lizenzen im Einsatz. Nach einer außergerichtlichen Einigung musste das Unternehmen 150.000 Euro Schadenersatz zahlen. Dazu kamen die Kosten für die Nachlizenzierung. „Unlizenzierte Software, BSA zahlt Prämie an Wistleblower“ weiterlesen

Software Asset Management (SAM) im Mittelstand: Nur jeder dritte Betrieb kontrolliert regelmäßig seine Software-Lizenzierung!

Software Asset Management (SAM) – wie wichtig ist dem Mittelstand richtige Software-Lizenzierung?“- war die zentrale Frage der U-S-C Umfrage 2014, die unter über 3000 Geschäftskunden aus IT-Abteilungen mittelständischer Betriebe durchgeführt wurde.

Trotz Lizenz-Audits: Nur jeder Dritte Betrieb prüft den Lizenz-Bereich jährlich
„Wir waren überrascht, dass 28 Prozent der Befragten angaben, Ihren Lizenzbereich noch nie geprüft zu haben“, erklärt U-S-C-Geschäftsführer Peter Reiner, „37 Prozent meinten rein reaktiv vorzugehen, also erst bei konkreter Aufforderung zum Lizenz-Audit. Im  Falle einer Unter- oder Falschlizenzierung  kann das in vielen Fällen zu spät sein!“

SAM-Umfrage „Software Asset Management (SAM) im Mittelstand: Nur jeder dritte Betrieb kontrolliert regelmäßig seine Software-Lizenzierung!“ weiterlesen

Job: Lizenzberater / Consultant / SAM (m/w)

gebraucht-software1(Software Asset Management – Lizenzberatung für Microsoft und Adobe)

Wir sind eines der erfolgreichsten Unternehmen im deutschen Markt, das sich mit dem Vertrieb von Standardsoftware und Softwarelizenzen, speziell aus dem Hause Microsoft und Adobe, beschäftigt. Für unser weiteres Wachstum suchen wir Lizenzberater / Consultant / SAM (m/w) (Software Asset Management – Lizenzberatung für Microsoft und Adobe)                           „Job: Lizenzberater / Consultant / SAM (m/w)“ weiterlesen

Job: Account Manager/ -in Softwarevertrieb B2B Mittelstandskunden (Innendienst)

gebraucht-software1Wir suchen Mitarbeiter zur Verstärkung unseres Teams in München.

Sie beraten unsere Kunden Softwarelizenztechnisch im Bereich von VMware, Server und Desktop Virtualisierung und bieten unser umfangreiche SAM Beratungspakete mit Schwerpunkt Microsoft Software an.

Sie stellen für unsere Kunden die lizenztechnische Microsoft Kompetenz dar. Deswegen kauft er bei Ihnen seine Standard Software und nicht bei unserem Wettbewerb.
Sie machen bei uns keinen stupiden „Tele-Sales“! „Job: Account Manager/ -in Softwarevertrieb B2B Mittelstandskunden (Innendienst)“ weiterlesen

Microsoft startet neue Lizenz-Audit-Welle im Mittelstand

Software AuditSAM-Tipps vom unabhängigen Lizenz-Gutachter U-S-C:

Im Moment schreibt Microsoft wieder verstärkt mittelständische Unternehmen und Firmen an und fordert zur Prüfung des gesamten Software-Lizenz-Bereichs auf. Über 300 Millionen soll Microsoft allein im letzten Jahr mit diesen Software Audits eingenommen haben.

Was passiert im schlimmsten Fall?

„Microsoft startet neue Lizenz-Audit-Welle im Mittelstand“ weiterlesen

Lizenzprüfung easyCheck – Schnell, günstig, sicher Software lizenziert!

Tipp für den Mittelstand:

Bei Softwarelizenzen kein Risiko eingehen

(Bei Unterlizenzierung haftet der Geschäftsführer persönlich!)


Ab sofort, bieten wir Unternehmen die bei Softwarelizenzierung keine Risiken eingehen wollen, einen besonderen Service an: Lizenzvorsorge easyCheck. In nur 2 Tagen bringen unsere Lizenz-Profis den gesamten Software-Lizenzbereich eines Betriebes auf Vordermann. Absolut rechts-sicher und extrem günstig.

Zur Lizenzvorsorge easyCheck

Erste Kundenstimmen:
Rudolf Fiedler, Geschäftsführer der Firma Online Verbund Marketing (OVM), ist von dem Angebot begeistert: „Unsere Firma bietet Webhosting, Serverhousing und individuelle Online-Projekte an. Wir wollten sicher gehen, dass unsere Software wirklich sinnvoll und sicher lizenziert ist. Mit der Lizenzvorsorge easyCheck war unser gesamter Software-Lizenz-Bereich in kürzester Zeit durchgecheckt. Das Beste aber: „Lizenzprüfung easyCheck – Schnell, günstig, sicher Software lizenziert!“ weiterlesen

Microsoft fordert Lizenz-Audit oder Plausibilisierung?

Freier Lizenz-Berater U-S-C

  • langjähriger Spezialist für Software Asset Management (SAM)
  • ehrlich und fair – frei und unabhängig vom Hersteller
  • nur dem Kunden verpflichtet

Wir sind bewusst kein Microsoft-SAM Partner

Unsere Unabhängigkeit spart Ihr Geld!
Bleiben Sie mit uns frei und unabhängig!
Es lohnt sich!

Nutzen Sie unsere kostenlose telefonische Erstberatung!
Rufen Sie uns gleich an! 089 – 600 87 86 0

 

Weitere Informationen zu unserem Microsoft SAM Angebot.
Microsoft Lizenzplausibilisierung
Microsoft Lizenz Bestandsaufnahme