OneNote wird eingestellt! Jetzt ist es offiziell

Aktuelle Microsoft technical News
Aktuelle Microsoft technical News

Auf die Ankündigung von Microsoft im April 2018 folgen nun Fakten: OneNote muss der Universal App für Windows 10 weichen. Die OneNote Version 2016 war die letzte.

Zum Wechsel wird niemand gezwungen. OneNote 2016 wird noch bis ins Jahr 2025 unterstützt, teilweise wird es auch noch Neuerungen geben, da sich die Codebasis mit der anderer Office-Komponenten zum Teil überschneidet.

Aus der Consumer-Version von Office 365 ist OneNote 2016 bereits entfernt worden und auch bei Office 365 Business startet nun der Rückbau. Alle, die sich mit Windows 10 im „Semi Annual Channel“ befinden und Office 365 über das Office 365-Portal installiert haben, bekommen ab sofort kein OneNote 2016 mehr. „OneNote wird eingestellt! Jetzt ist es offiziell“ weiterlesen