Microsofts letzter Streich gegen die Gebrauchtsoftwarebranche

U-S-C Geschäftsführer Reiner zu Microsofts letztem Streich gegen die Gebrauchtsoftwarebranche

U-S-C Geschäftsführer Peter Reiner nahm Ende Juli im Gespräch mit Dr. Stefan Riedl, leitender Redakteur von IT-Business, Stellung zur jüngst erfolgten Änderung der Produktbestimmungen in den Volumenlizenzverträgen von Microsoft.

Seit 1. Mai ist die Gebrauchtsoftware-Branche in Aufruhr. Ist es dem seit fast fünf Jahrzehnten herrschenden IT-Riesen mit Sitz in Redmond endlich gelungen, späte Rache zu nehmen für das 2013 durch den Bundesgerichtshof bestätigte Urteil des Europäischen Gerichtshofs in der Causa der Gültigkeit des Handels mit gebrauchter Software zugunsten der Branche? „Microsofts letzter Streich gegen die Gebrauchtsoftwarebranche“ weiterlesen

Software Assurance & Abo-Lizenzverträge

Software-Lizenz-Abo

Schluss mit kompliziert – Her mit einfach!

Wir kĂĽmmern uns um die Verwaltung Ihrer
Software Abo-Lizenzverträge.

Nutzen Sie ab sofort unseren kostenlosen Service und wechseln Sie Ihre Abo-Verträge zu uns:

  • Rechtzeitige Erinnerung an Termine fĂĽr ablaufende Abonnements, Vertragsverlängerungen, Renewals, Folgeverträge etc.
  • Unabhängige Beratung zu anstehenden Folgeverträgen*
  • Ausschöpfung sämtlicher Einsparungsmöglichkeiten
  • Kein Verwaltungsaufwand mehr
  • Unkomplizierter Wechsel der Verträge

„Software Assurance & Abo-Lizenzverträge“ weiterlesen

DSGVO-konforme Datennutzung und Tipps zum Datenschutz. Sicher ist sicher

Aktuelle Microsoft technical News
Corona brachte den Shutdown. Der Shutdown das Homeoffice. Und mit dem Homeoffice kam die Frage: Sind die Datenschutzvorgaben, wie z.B. DSGVO, in diesem Setting überhaupt haltbar, beispielsweise beim Aufbau digitaler Kommunikationstools wie Microsoft Teams für den digitalen Austausch oder beim virtuellen Unterricht in Bildungseinrichtungen? Um der Einhaltung der Datenschutzgesetze wie z.B. DSGVO gerecht zu werden, achtet Microsoft nicht erst seit Corona von der Entwicklung bis zur Nutzung der Produkte auf Rechtskonformität und Sicherheit. Darunter fallen natürlich auch die Lizenzen für Bildungseinrichtungen A1, A3 und A5. Diese Lizenzen enthalten neben den Online Service Terms (OST) das Data Protection Addendum (DPA). Letzteres verpflichtet alle kommerziellen Microsoft Online Dienste, zu denen auch Microsoft 365 und damit auch Microsoft Teams gehören, zur Umsetzung der datenschutzrechtlichen Anforderungen. „DSGVO-konforme Datennutzung und Tipps zum Datenschutz. Sicher ist sicher“ weiterlesen