Lizenzvorsorge – Der beste Schutz vor bösen Überraschungen im Software Audit.

Lizenzvorsorge easyCheck im Juni 2020
*bei Beauftragung und Durchführung der Lizenzvorsorge easyCheck im Juni 2020

Es gibt viele Lizenz-Recht-Fallen in der Virtualisierung, die Sie ungewollt für die verschärften SAM Lizenz-Audits von Microsoft angreifbar machen.

Wie riskant Unterlizenzierung für ein Unternehmen ist und wie hoch der Preis für Falsch-Lizenzierung sein kann – selbst wenn es ungewollt geschehen ist – zeigt der aktuelle Fall der Business Software Alliance (BSA | bsa.org„Firma zahlt wegen internem Whistleblower € 150.000 Strafe“.

Nicht vergessen: In der Haftung steht die Geschäftsführung eventuell persönlich.

Drei gute Gründe für unsere Lizenz Audit Vorsorge SAM easyCheck: „Lizenzvorsorge – Der beste Schutz vor bösen Überraschungen im Software Audit.“ weiterlesen

Software Audit-Anfrage oder Compliance-Schreiben von BSA, Wirtschaftsprüfer oder blauen Brief von Microsoft erhalten?

Dann kommen Sie am besten sofort zu uns:
VOR dem Einrichten der BSA Tools
VOR der Deployment Summary Abgabe
VOR dem Freischalten von Aktivierungscodes etc.

Drei gute Gründe für unsere Akute SAM Audit Unterstützung: „Software Audit-Anfrage oder Compliance-Schreiben von BSA, Wirtschaftsprüfer oder blauen Brief von Microsoft erhalten?“ weiterlesen

E-Mail von Microsoft Software Asset Management (SAM) Betreff: SAM Live! GmbH

SAM Live!Die Microsoft Deutschland GmbH versendet derzeit Mails an Unternehmen und mittelständische Betriebe die Software von Microsoft über Volumenlizenzprogramme lizenziert haben. Erst wird in dem Microsoft Schreiben noch von Verbesserungsmaßnahmen im Service von MS durch direktes Feedback gesprochen. Danach geht es aber ganz schnell zur Sache. Es werden nochmals die Verpflichtungen gegenüber Microsoft aufgezählt und schon wird ihnen nahegelegt ihre Komplette Firmenlizenzierung bei einer externen Firma, der SAM Live! GmbH, online publik zu machen.

Was muss man jetzt wissen?

  • Sie sind jetzt offiziell aufgefordert, Ihre Lizenzierung zu überprüfen.
  • Unterlizenzierung ist strafbar und kein Kavaliersdelikt
  • Sobald Sie Microsoft eine eventuelle Unterlizenzierung dokumentieren, sind diese Informationen rechtsverbindlich.
  • Bei Unterlizenzierung haftet der Geschäftsführer privatrechtlich!

Hier die komplette Mail: „E-Mail von Microsoft Software Asset Management (SAM) Betreff: SAM Live! GmbH“ weiterlesen

Lizenz-Basis-Zertifizierung Mail Microsoft

Als Ergänzung zum Artikel „E-Mail von Microsoft: Microsoft Lizenz-Basis-Zertifizierung“ das an die Mail angehängte Schreiben von Oliver Gronau, Director Software Asset Management & Compliance Deutschland.

 

 

Lizenz-Basis-Zertifizierung

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Kontaktaufnahme mit Ihrem Unternehmen bezieht sich auf die Microsoft Software, die über den Microsoft Volumenlizenzkanal und/oder Abonnement-Programme erworben wurde. Im Hinblick darauf fordert Microsoft Ihr Unternehmen respektvoll auf, eine interne Überprüfung, der sich in Ihrer Organisation im Einsatz befindlichen ausgewählten Software durchzuführen. Diese Überprüfung, die Lizenz-Basis-Zertifizierung, wird online durchgeführt und vergleicht die Nutzung jedes Produktes mit der Berechtigung, die Sie auf der Grundlage Ihres Lizenzerwerbs von Microsoft erhalten haben.

„Lizenz-Basis-Zertifizierung Mail Microsoft“ weiterlesen

E-Mail von Microsoft: Microsoft Lizenz-Basis-Zertifizierung

Schreiben"Lizenz-Basis-Zertifizierung" von Microsoft erhalten?! Verstecktes Audit unter dem Deckmantel der Cybersicherheit?!

 

Derzeit versendet die Microsoft Deutschland GmbH Mails an Unternehmen und mittelständische Betriebe. Unter dem „Betreff: Microsoft Lizenz-Basis-Zertifizierung“ wird ausführliche erklärt, wie sehr man bestrebt sei, „das Bewusstsein hinsichtlich der Risiken im Bereich Internet & Cybersicherheit zu erhöhen“.

Erst im letzten Absatz verweist Microsoft mit einem Link generisch auf bewährte Vorgehensweisen beim Software Asset Management SAM und verlangt eine „interne Überprüfung der sich in Ihrer Organisation im Einsatz befindlichen ausgewählten Software durchzuführen“.

Diese Lizenz-Überprüfung, von Microsoft „Lizenz-Basis-Zertifizierung“ genannt, solle online durchgeführt werden und konzentriert sich auf Volumen-Lizenzen und Abo-Programm-Lizenzen. „E-Mail von Microsoft: Microsoft Lizenz-Basis-Zertifizierung“ weiterlesen

Lizenz-Management besser schon vor den Audits aktiv werden –

IT-Mittelstand im Interview mit U-S-C GmbH Geschäftsführer Peter Reiner

IT-Mittelstand (Ausgabe 5/2017)

Laut IT Mittelstand führen Software-Audits im Mittelstand immer wieder zu ungeplanten Ausgaben – etwa in Form von hohen Kosten für Nachlizenzierungen und Back-Support. Die großen Software-Konzerne oder der Branchenverband prüfen über sogenannte Audits, ob die Software-Produkte ordnungsgemäß erworben wurden und vertragsgemäß genutzt werden.

Deshalb hat IT-MITTELSTAND bei den U-S-C Experten für Softwarelizenzierung nachgefragt, wie sich der IT-Chef vor bösen Überraschungen durch solche Audits schützen kann um Sicher durch das Lizenz-Audit zu kommen. „Lizenz-Management besser schon vor den Audits aktiv werden –“ weiterlesen

Sicher durch’s Software Lizenz Audit

Akute SAM Audit Unterstützung
Lizenz-Sofort-Hilfe wenn’s brennt!

Microsoft Compliance Initiative? KPMG Software-Lizenz-Audit?
BSA (Business Software Alliance) Lizenz-Plausibilisierung?

Laut Gartner Group kommen nur 5 Prozent aller Firmen fehlerfrei durch ein Software Lizenz Audit. Lassen Sie sich daher helfen, BEVOR Sie mitten in einer Lizenz Audit-Situation befinden.

Beispiele:
Sie haben Post von Microsoft bekommen?
Kommen Sie VORM Ausfüllen und VOR der Abgabe der Deployment Summary zu uns! „Sicher durch’s Software Lizenz Audit“ weiterlesen

KPMG Audit Aufforderung oder Microsoft Compliance Initiative?

kpmg-sam-lizenz-workshopkpmg-sam-lizenz-workshopJetzt unabhängig bleiben – aber KPMG-sicher!

Aufforderung zum Microsoft Audit, KPMG Lizenz-Plausibilisierung oder einfach nur die aktuelle Compliance-Initiative vom Microsoft SAM Partner? „Sobald es ums Offenlegen des Lizenzwesens einer Firma geht, ist es wichtig Ruhe zu bewahren und jeden Schritt genau zu überlegen, um unabhängig und Herr des eigenen Lizenz-Bereichs zu bleiben“, weiß U-S-C Geschäftsführer Peter Reiner.

U-S-C ist seit über 10 Jahren auf vom Hersteller unabhängige Lizenzberatung spezialisiert und begleitet als Mittelstands-Spezialist durchschnittlich 120 Betriebe pro Jahr diskret und rechtssicher durch Audit Prüfungen. Dabei ist U-S-C bewusst kein Microsoft SAM Partner, aber vom führenden, neutralen Wirtschafts- und Beratungsunternehmer KPMG geschult. „KPMG Audit Aufforderung oder Microsoft Compliance Initiative?“ weiterlesen

Microsoft fordert Lizenzplausibilisierung

Microsoft fordert Ihre Lizenzplausibilisierung! Software Asset Managemen? Nur Unabhängigkeit garantiert Fairness und spart Geld!
Microsoft fordert Lizenzplausibilisierung! Software Asset Management, SAM.

Wählen Sie jetzt den unabhängigen Lizenzgutachter U-S-C! Oder wird etwa Ihr Steuerberater vom Finanzamt bezahlt? Nur Unabhängigkeit garantiert Fairness – und spart Geld!

Nicht in die Irre führen lassen von der Aussage:
„Bei diesem Audit kann jetzt nur ein Microsoft Gold- oder SAM Partner helfen!“ „Microsoft fordert Lizenzplausibilisierung“ weiterlesen

Microsoft Lizenzplausibilisierung

Lizenzplausibilisierung
Microsoft startet neue Lizenz-Audit-Welle

Seit einigen Tagen fordert Microsoft SAM wieder verstärkt zu Lizenz-Prüfungen auf. Den „blauen Brief von Microsoft“ erhalten vor allem mittelständische Firmen und größere Konzerne. Hier ein Auszug aus einer Microsoft E-Mail mit der Aufforderung zur Microsoft Software Asset Management Überprüfung:

„Sehr geehrter Herr Mutsermann

mit diesem Anschreiben kontaktiere ich Sie als zuständiger Microsoft Engagement Manager, um Sie durch den Microsoft Lizenzplausibilisierungsprozess zu begleiten. Während dieser Zeit stehe ich Ihnen als Ihr persönlicher Ansprechpartner zur Verfügung.

„Microsoft Lizenzplausibilisierung“ weiterlesen