Wenn Testate vom Wirtschaftsprüfer wertlos werden: Darauf sollten Sie jetzt beim Kauf von gebrauchten Software Lizenzen besonders achten!

gebrauchte-software

Der Skandal um Wirecard sorgt täglich für neue Schlagzeilen und wirft wieder einmal mehr die Frage auf, was so ein Testat von einem Wirtschaftsprüfer oder TÜV eigentlich wert ist? Denn auch beim Verkauf von Gebrauchtsoftware kommen Testate von Notaren, Wirtschaftsprüfern etc. immer wieder zum Einsatz und sollen den Käufer bei der Kaufentscheidung in Sicherheit wiegen. „Wir warnen schon seit Jahren vor Dokumenten, die schön betitelt sind und mit einem offiziellen Anstrich den Käufer in Sicherheit wiegen, aber im Falle eines Software Audits oder einer Lizenzüberprüfung durch Microsoft nichts bringen“, erklärt U-S-C Geschäftsführer Peter Reiner, „auch bei den aktuell stark beworbenen Freistellungserklärungen ist meiner Meinung nach Vorsicht geboten, denn sie haften letztendlich nur für die Kaufsumme der Gebrauchtsoftware und keinen Cent mehr. Im Falle einer Klage könnte das nur ein Tropfen auf dem heißen Stein sein.“

Die Firma U-S-C GmbH aus München handelt seit über 15 Jahren mit gebrauchten Softwarelizenzen und ist darüber hinaus auf unabhängige SAM Lizenzberatung und Audit-unterstützung im Mittelstand spezialisiert. „Aus Erfahrung wissen wir, dass im Falle eines Software Audits nur die „Magischen Drei“ Audit-sicherheit beim Einsatz von gebrauchten Softwarelizenzen garantieren“, betont U-S-C Geschäftsführer Walter Lang, „eine lückenlose Lizenz-Transfer-Kette mit nicht geschwärzten Namen, ein transparentes Lizenz-Übertragungs-Formular sowie eine Vernichtungserklärung mit der Originalunterschrift des Erstbesitzers. Alles andere ist unter der Rubrik „Ablenkungszauber“ zu verbuchen.“

Die Firma U-S-C garantiert mit ihrem prämierten Qualitätssiegel, dass alle diese Faktoren erfüllt sind und achtet außerdem akribisch darauf, dass sämtliche aktuellen Microsoft Audit Vorgaben eingehalten werden sowie Autorisierungs- und Vertragsnummern bekannt sind. „Generell gilt beim Kauf von Gebrauchtsoftware außerdem, dass es auf Inhalt und Herkunft, aber nicht auf den Preis ankommen sollte“, sind sich beide U-S-C Geschäftsführer einig, „wer einen Gebrauchtwagen kauft, nimmt doch auch nicht den billigsten, nur weil er hübsch aussieht oder der Verkäufer so nett lächelt, aber nicht klar ist, woher der Wagen eigentlich stammt.“

Hier finden Sie alle Tipps zum Kauf von gebrauchten Softwarelizenzen ausführlich.

Rufen Sie uns jetzt an – unser Service-Team ist jeder Zeit für Sie da:

089 600 87 860

Ihr U-S-C Team – Umdenken Statt Cash verschenken.

Eine Antwort auf „Wenn Testate vom Wirtschaftsprüfer wertlos werden: Darauf sollten Sie jetzt beim Kauf von gebrauchten Software Lizenzen besonders achten!“

  1. Vielen Dank für Ihre aktuellen Informationen. Dies ist sehr hilfreich. Bitte halten Sie uns weiterhin über die neuesten Änderungen auf dem Laufenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitscode eingeben * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.