Achtung! In einem Jahr läuft die Support-Frist für Windows Server 2008 und 2008 R2 ab!

Aktuelle Microsoft technical News
Aktuelle Microsoft technical News

Am 14. Januar 2020 endet der erweiterte Support für Windows Server 2008/2008 R2 – der für den SQL Server 2008/2008 R2 sogar schon am 9. Juli 2019. Danach wird Microsoft für diese Versionen keine regulären Feature- und Security-Updates mehr anbieten. Wir empfehlen, das unausweichliche Support-Ende direkt als Anlass zu nehmen, um ihre Windows Server und SQL Server Workloads zu migrieren.
Unternehmen, die Windows- und SQL-Server 2008/2008 R2 übergangsweise lokal weiter betreiben möchten, können weiterhin Sicherheitsupdates erwerben oder auf neue Server-Generationen upgraden.

Weitere Informationen
Support-Ende Windows Server 2008 und SQL Server 2008

Fokus auf Firstline Worker in Microsoft Teams verstärkt

Inzwischen arbeiten zwei Milliarden Menschen weltweit als Firstline Worker, vor allem in den Bereichen Service oder Produktion. Meist handelt es sich um Außendienstmitarbeiter, Servicekräfte oder Vertreter verschiedenster Branchen wie dem Einzelhandel, Gastgewerbe, Tourismus oder der Produktion. Obwohl Firstline Worker in vielen Unternehmen längst zum Herzstück zählen, werden sie in Sachen Digitalisierung noch immer sehr vernachlässigt. Microsoft will daher genau diese Beschäftigten in Zukunft verstärkt mit drei neuen Lösungen digital unterstützen. Aus diesem Grund wird das Kollaborationstool Microsoft Teams mit neuen Funktionen erweitert, damit es noch mehr als zentraler Hub für die Zusammenarbeit aller Mitarbeiter genutzt werden kann.

Weitere Informationen:
Microsoft Teams Firstline Worker

Sollten Sie unsicher sein oder Fragen haben, rufen Sie uns einfach unverbindlich an. Wir helfen Ihnen gerne.

089 600 87 860

Ihr U-S-C Team – Umdenken Statt Cash verschenken.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitscode eingeben * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.