Windows Server 2003 Support-Ende am 14. Juli 2015

Am 14.07.2015 endet der Extended Support für Windows 2003 Server.

Windows-Server-2003-support-ende

Nach dem zu Beginn des Jahres der Allgemeine Support für Windows 2003 Server eingestellt wurde, endet nun auch der erweiterte Support für Unternehmen.

Das Support Ende betrifft alle Windows Server 2003 Versionen, Windows Server 2003 R2 genauso wie den Microsoft Small Business Server 2003 (SBS / Windows Server und Exchange 2003).

IT-Verantwortliche sollten jetzt dringend handeln. Denn nach Support Ende wird es keine Sicherheitsupdates oder andere Patches mehr für das veraltete 2003 Serverbetriebssystem mehr geben. So drohen neben Sicherheitslücken auch Kompatibilitätsprobleme und Verstöße gegen Compliance-Richtlinien.

Laut Microsoft sind aktuell weltweit noch 24 Millionen Instanzen von Windows Server 2003 im Einsatz. Um Unternehmen zum Upgrade auf die aktuelle Version Windows Server 2012 R2 zu bewegen, hatte Microsoft sogar eine eigene Kampagne gestartet.

Windows Server 2003 Support-Ende was tun?

Einige Lizenzstrategen mögen sich eventuell Ersparnisse erhoffen in dem sie auf die Erscheinung der neuen Windows Server 2016 Version warten. Davon können wir aber nur abraten. Beispielsweise hat Microsoft für die 2016-er Serverversion noch nicht einmal ein Erscheinungsdatum bekannt gegeben.

Jetzt auf Windows Server 2012 Migrieren!

Wir empfehlen jetzt den Umstieg auf ein aktuelle Windows Server 2012 R2 Version. Da Server-2003-Installationen großteils auf 32-Bit-Versionen beruhen beinhaltet der Umstieg auch das Upgrade auf eine 64-Bit-Plattform. Dies betrifft dann alle auf dem System laufenden Programme, welche auf Kompatibilität geprüft werden müssen.

Sollte dann mit Erscheinen der Windows 2016 Server Version eine Migration erfolgen, so ist der Aufwand wesentlich geringer.

Wenn Unternehmen im Vorfeld der Migration von Windows Server 2003 nach Windows Server 2012 R2 einige Punkte beachten, wird die Migration zu einem echten Gewinn für die IT im Unternehmen. Die Plattform Windows Server 2012 ist auch mit Blick auf Windows Server 2016 zukunftssicher.

In unserem Shop für Neue und gebrauchte Softwarelizenzen finden sie günstige Windows Server 2012 Lizenzen, unsere Lizenzberater stehen ihnen bei Fragen jederzeit telefonisch zur Verfügung.

Unternehmen die ihre Serverlizenzen bei U-S-C erwerben können ihre alten Windows 2003 Server Lizenzen bei uns in Zahlung geben. Wir kaufen Ihre gebrauchte Windows 2003 Server Software.

Bei uns finden sie aber auch Lizenzen zu alten Windows Server Versionen wie NT-Server oder Win 2000 Server.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitscode eingeben * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.